Aktionen der Bundeswehr: Lehrvorführung und Workshop



Taktische Verwundetenversorgung
Lehrvorführung

Im Rahmen der Lehrvorführung "Taktische Verwundetenversorgung" am Ausstellungsstand B11 der Bundeswehr werden Ihnen die verschiedenen Phasen der Verwundetenversorgung vorgestellt und kommentiert.
Die Begriffe: "Care under Fire", "Tactical Field Care" und "Casevac" sind Ihnen neu und klingen fremd? Wir möchten gerne die Gelegenheit nutzen, Ihnen einen Einblick in die Besonderheiten der taktischen Medizin zu geben, bei der es nicht immer darauf ankommt, die medizinisch richtige Maßnahme sofort zu ergreifen.
Schwerpunkt dieses Sonderzweiges der Notfallmedizin liegt darin, eine klare Priorisierung zu treffen und die richtigen Maßnahme zur richtigen Zeit durchzuführen.

 

Traumamanagement im Schockraum
Workshop

Einsatzmedizin stellt alle Beteiligten vor besondere Herausforderungen: Neben komplexen Verletzungsmustern sind klimatische Besonderheiten und ungewohnte Arbeitsumgebungen eine Herausforderung für das gesamte Team.
Wir möchten Ihnen die Gelegenheit bieten, sich dieser Herausforderung am Ausstellungsstand B11 der Bundeswehr in einem Workshop zu stellen.

Ziel ist es, am Simulator, unter Anleitung erfahrener Einsatzmediziner, die Versorgung Verwundeter zu trainieren und Ihnen vielleicht den ein oder anderen Tip geben zu können.