Grußwort der Präsidentin der DIVI
Prof. Dr. Elke Muhl



Liebe DIVI-Mitglieder,
liebe Kongressteilnehmer/-innen,

ganz herzlich begrüße ich Sie zum DIVI-Kongress 2013, der zum zweiten Mal in Leipzig stattfindet. Die Zahl der Voranmeldungen zum Kongress zeigt eine deutlich steigende Tendenz, und damit auch die Etablierung von Leipzig als zweitem Kongressort neben Hamburg. Der jährliche Kongress-Turnus findet breite Akzeptanz, was sich nicht zuletzt auch an der zunehmenden Industriebeteiligung zeigt. Dafür sind wir dankbar und das ist uns Ansporn für die Gestaltung der kommenden Kongresse.

Es erwartet Sie ein attraktives, anspruchsvolles wissenschaftliches Programm, ein erweitertes Fortbildungsprogramm und noch mehr Workshops und Hands-On Kurse. Prof. Dr. med. Gernot Marx ist die Kongressvorbereitung in herausragender Weise gelungen, gemeinsam mit Herrn Priv. Doz. Dr. med. Tobias Schürholz und Priv. Doz Dr. med. Stefan Kluge, der als Wissenschaftlicher Leiter Kongressprogramm der DIVI für 5 Jahre die Aufgabe der Kongressorganisation übernommen hat gemeinsam mit unserem PCO K.I.T. Group und dem jeweiligen Kongresspräsidenten.

Ein Highlight des Kongresses wird sicher wie schon vor zwei Jahren das Get-Together in der Moritzbastei am Donnerstag abend sein, das Sie nicht versäumen sollten. Das Zusammenkommen, Kennenlernen und gemeinsam Feiern gehört eben auch zum DIVI-Kongress, genauso wie das Lernen, das Erfahren von Neuem und gesichert Bewährtem, Diskussion und Erfahrungsaustausch mit Kollegen.

Beim diesjährigen DIVI-Kongress verleiht die DIVI die Ehrenmitgliedschaft an Herrn Prof. Dr. med. Peter Sefrin, ohne den die Notfallmedizin in Deutschland nicht denkbar ist. Er hat die Sektion Notfallmedizin der DIVI von Beginn an geleitet und vorangebracht und entscheidende Impulse für die Entwicklung der Notfallmedizin und des Rettungswesens in Deutschland angestoßen und mit umgesetzt. Erweisen Sie ihm Ehre durch Ihre Teilnahme an der Eröffnungsveranstaltung.

Ich wünsche dem DIVI-Kongress ein gutes Gelingen und Ihnen allen interessante und für Sie und Ihre Arbeit Nutzen bringende Tage in Leipzig mit vielen positiven Begegnungen und Erlebnissen.

Ihre Elke Muhl
Präsidentin der DIVI